Re: Kontaktanfrage

Jeder kennt das. Kontaktanfragen in sozialen Netzwerken von Personen, die man auf den ersten Blick nicht sofort (wieder)(er)kennt . Vor allem via Linkedin und XING. Ich möchte das zukünftig gerne wie folgt handhaben und werde bei Bedarf hierauf verweisen.

Meine Kontakte sind normalerweise Menschen, die ich getroffen habe, frühere, aktuelle und zukünftige Kunden, Kooperationspartner, Workshop-Teilnehmer oder Konferenzbesucher, Gleichgesinnte oder Bekannte, mit denen ich mich intensiv online austausche. Wenn Sie zu einer dieser Kategorien gehören (wollen), teilen Sie mir das bitte einfach in der Kontakanfrage konkret mit. 

0.
Ich freue mich natürlich, wenn Sie mir erzählen, warum Sie sich für mein Profil oder die Websites interessieren. Am besten per E-Mail oder über die Kontaktfunktion des jeweiligen Netzwerks.

I.
Wenn Sie lediglich meinen öffentlichen Aktivitäten folgen möchten, empfehle ich, da wo es funktioniert die “Neuigkeiten abonnieren”-Funktion zu benutzen (z.B. über Following oder einen RSS-Feed).

II.
Ich akzeptiere als Kontakte Menschen,
die ich getroffen oder gesprochen habe…
oder, die ich bald treffen werde,
oder, die sich bereits intensiv online mit mir austauschen,
oder, die in meinen Workshops oder Vorträgen waren und den Kontakt halten wollen
oder, die meine Kunden sind oder es demnächst werden wollen,
oder, die mir sagen, was genau sie an meinen Leistungen interessiert
oder, die mir sagen, welche meiner ‘Suche’-Wünsche sie abdecken.

III.
Folgendes ist als Kontaktgrund nicht ausreichend:
… gemeinsame Interessen ohne Absicht, sich zu treffen oder sich über konkrete gemeinsame Aktivitäten auszutauschen,
… gemeinsame Gruppenzugehörigkeit ohne die Absicht, sich zu treffen oder sich über konkrete gemeinsame Aktivitäten auszutauschen, (auch nicht, wenn ich der Moderator der Gruppe bin)
… “Kontakte schaden nur dem, der keine hat”.
… “(zukünftige) Synergien” ohne konkrete Ideen, wie diese konkret zu aktivieren wären u.ä.
… Anfragen, die ich von anderen Personen mehrmals täglich wortgleich bekomme
… “mal sehen was passiert, wenn wir Kontakte sind”
… wenn Sie keine Zeit oder Lust für ein Telefonat haben.

IV.
Sie dürfen auch sehr gerne meinen öffentlichen Profilen in den sozialen Netzwerken folgen.
a) Sie können mir auf Twitter folgen: http://twitter.com/wolframnagel
b) Sie können News und Infos rund um das Thema Multiscreen und zum Multiscreen-Projekt abonnieren oder “liken” auf Facebook: https://www.facebook.com/MultiscreenExperienceDesign oder Twitter: http://twitter.com/msxbook
c) Sie können dem Design Methoden Finder auf Twitter http://twitter.com/designmethoden oder Facebook https://www.facebook.com/designmethodenfinder folgen.
d) Sie können mein Google+ Profil ‘circeln’: https://plus.google.com/u/0/112954605870649278050/
e) Sie dürfen gerne meinem Foto-Stream auf Instagram folgen: http://instagram.com/wolframnagel
f) Sie dürfen meine Gedanken und Ideen zur Digitalen Gesellschaft in meinem Blog lesen: http://blog.wolframnagel.com
g) Oder folgen Sie den digiparden auf Facebook oder Twitter.

Wie eingangs schon erwähnt, freue ich mich bei konkretem Interesse natürlich auch auf einen persönlichen Kontakt via E-Mail, Telefon oder auf einer Veranstaltung.

Besten Dank für Ihr Verständnis!

Wolfram Nagel

***
Dieser Text ist inspiriert von Oliver Gassner und Andreas Klisch. Er kann gerne als Basis für eine eigene Kontaktcharta benutzt werden. Dann bitte mit dem Hinweis auf die beiden Inspirationsquellen und ggf. auf meinen Text. Danke!

Advertisements

Senior UX Designer (at TeamViewer), UI Architect, Multiscreen Evangelist, Speaker and Author (Multiscreen UX Design). I love the Web, my family and Football Culture.

Tagged with: , ,
Veröffentlicht in Sonstiges

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: